Freitag, 22. August 2008

Orangen-Quark-Creme


1 Orange
wasche, Schale abreiben (vorsicht, nicht das weiße mitabreiben, schmeckt bitter),

danach die Orange auspressen
200g Sahne
mit
1 Pck Vanillezucker
steif schlagen
250g Quark
mit dem Orangensaft, der Orangenschale und
2 EL Zucker
verrühren

Sahne vorsichtig unterheben und auf Schalen verteilen


Als Garnierung habe ich Orangen filetiert. Falls jemand nicht weiß, wie das geht, hier eine kurze Anleitung:

Von den Orangen oben und unten eine Scheibe abschneiden. Die Orange auf eine, nun flache, Seite stellen und die restliche Schale runterschneiden. Die Orange in die Hand nehmen und die Filets rausschneiden, indem man knapp neben der Orangenhaut einschneidet.
Ich hoffe, ich konnte es einigermaßen gut beschreiben

1 Kommentar:

Food is just a 4-letter word hat gesagt…

Schön, dass die Karte wieder funktioniert oder ersetzt ist - Das sieht super fruchtig aus! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...