Samstag, 30. Mai 2009

Quesadillas

Ich habe immer gerne Mexikanisch gegessen. Seit meiner Weizenintoleranz war es oft schwierig, da ich ja keine gekauften Tortilla-Fladen mehr essen darf. Ich habe lange nach einem Rezept gesucht und einige getestet, die leider nichts geworden sind. Bis ich daf das Rezept vom kleinen Kuriositätenladen gestoßen bin. Und so konnte ich endlich mal wieder eines meiner Lieblingsgerichte essen: Quesadillas.

Für ca 20Stück:
Tortillas:

500g Mehl
mit
1 TL Salz
und
1 TL Natron
mischen
80ml Öl
und
250ml Wasser
dazugeben und zu einem Teigverkneten, 20min ruhen lassen (inzwischen Füllung und Salsa vorbereiten)

Teig in kleine Stücke teilen und dünn auswellen, mit einem Glas kleine Fladen ausstechen

in einer Pfanne ohne Öl ausbacken, auskühlen lassen


Füllung:Fett
300g Putenbrust
in sehr kleine Stückchen schneiden
Öl
Fleisch darin anbraten
1/2 Bund Frühlingszwiebeln

in Ringe schneiden
3-4 weiße Champignons
in kleine Würfel schneiden
1 Paprika
in kleine Würfel schneiden
2 EL Dosenmais

200g geriebenen Käse
alle Zutaten für die Füllung in eine Schüsselgeben und vermengen


Salsa:

1/2 Bund Frühlingszwiebeln

in Ringe schneiden
ca 4 Tomaten
in Würfel schneiden
Olivenölin einer Pfanne erhitzen
1/2 Knoblauchzehe
andünsten
1/2-1 Chilischote
je nach Schärfewunsch 1/2 oder ganze Schote klein schneiden und in die Pfanne geben

Frühlingszwiebel dazu geben und kurz mitdünsten

Tomaten dazu geben und andünsten bis eine Salsa entsteht, mit
Salz,

Pfeffer,

1 Schuss Zitronensaft,

Chilipulver,
abschmecken, abkühlen lassen


Quesadillas:


Backblech mit Backpapier auslegen

Fladen auf das Backblech legen

Füllung darauf verteilen

Fladen als Deckel darauf legen und bei ca 175° kurz überbacken (bis der Käse geschmolzen ist)
Frischkäse oder Sourcreme

zusammen mit der Salsa als Dip zu den Quesadillas anrichten
Gut dazu passt auch eine Guacamole, die ich aus Mangel an reifen Avocados nicht machen konnte.

1 Kommentar:

kulinaria katastrophalia hat gesagt…

Da reife Avocados sowieso nicht schmecken die richtige Wahl ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...