Samstag, 22. Mai 2010

Pizza Calzone

Heute gab es mal wieder etwas altbewährtes: Pizza. Dieses Mal als Calzone mit Gemüsefüllung.

Für ca 8-10 "kleine" Calzone
1 Pck Trockenhefe
in
150 ml warmes Wasser
einrühren und 10min gehen lassen
400g Mehl
in eine Schüssel geben
1 1/2 TL Salz,

1/2 TL Zucker
dazugeben, Hefe dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten, bei Bedarf noch Wasser hinzufügen,
ca 30min gehen lassen
Gemüse und Belag nach Geschmack

klein schneiden
1 Dose Pizzatomaten
in eine Schüssel geben
1 Knoblauchzehe
dazupressen
1 Prise Zucker,

Salz, Pfeffer,

Kräuter nach belieben
dazugeben und gut verrühren, abschmecken

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals kurz kneten, in Stücke teilen und ausrollen

einen Teller auf das Teigstücklegen und rund ausschneiden

auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen

eine Hälfte mit der Pizzasoße und dem Belag belegen
geriebener Käse
darüber streuen

leere Teighälfte über den Belag klappen und gut festdrücken

wer will kann nochmals Käse drauf streuen

Calzone ca 15-20min im vorgeheizten backen

Kommentare:

Franzi hat gesagt…

Hmmmm, Calzone, ich liiiiebe Calzone. *mund aufsperr*

Christina hat gesagt…

mmmh, die wirds heute auch bei mir geben - nur mit Spinat, Feta und was ich sonst noch so alles finde :-)

Anonym hat gesagt…

das sieht sehr lecker aus, bei wieviel Grad kommen die denn in den Ofen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...