Dienstag, 29. Juni 2010

Sattmachersalat

Bei den warmen Temperaturen war mir heute so gar nicht nach kochen, sondern viel mehr nach einem richtig schönen Salatteller. Und da ich heute Mittag schon nicht das Salatbuffet an der Uni plündern konnte, habe ich mir einfach einen zum Abendessen gemacht. Das war genau das richtige.

Mit einem wirklichen Rezept für das Dressing kann ich leider nicht dienen, da ich die Zutaten einfach nach Gefühl zusammen gemixt habe. Drin waren Essig, Öl, Salz, Pfeffer, getrocknete Kräuter und ein Schuss Sahne.

Kommentare:

LesFee hat gesagt…

sieht sehr lecker aus :-) genau das richtige für das aktuelle wetter :D

Hesting hat gesagt…

Na, der sieht doch leckerer aus, als ein Mensa-Salat je aussehen könnte. :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...