Mittwoch, 14. Juli 2010

Kartoffeln mit Kräuterquark

Auf Grund von Lernstress (bitte morgen die Daumen drücken ;-) )und Hitze, sollte es heute etwas schnelles und leichtes geben. Deswegen habe ich mich für Kartoffeln mit Kräuterquark entschieden.

Für ca 2 Personen
Kartoffeln nach Bedarf
abkochen
250g Quark

1 EL Zitronensaft

2 EL Mineralwasser

1/2 TL Salz

Pfeffer

1 Prise Muskat

1 kleine Knoblauchzehe

etwas Dill
alle Zuten in eine Schüssel geben und gut verrühren


1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

leeeeeeecker <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...