Dienstag, 14. Dezember 2010

Schoko-Cassis-Sterne

Meine absoluten Lieblingsplätzchen dieses Jahr. Unbedingt mal ausprobieren. Die Kombination aus Cassis und Amaretto hat es mir wirklich angetan. Dazu noch leckere Schokolade. Einfach lecker, kann gar nicht mehr aufhören mit naschen.

Für ca. 60 Stück
200g Butter oder
Magarine

mit
120g Puderzucker
und
1 Prise Salz
verrühren
1 Eiunterrühren
1 EL Amaretto
dazu geben
250g Mehl,

180g gemahlene Mandeln,

2-3 EL Kakao
vermengen, nach und nach unter die Butter-Ei-Mischung rühren

Teig in Folie wickeln und ca. 1 Stunde kühl stellen

Teig ausrollen und Sterne ausstechen

Sterne auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen

bei 150° ca. 10min backen

Sterne abkühlen lassen
ca. 200g Cassiskonfitüre
mit
2-3 EL Amaretto
in einen Topf geben und kurz aufkochen lassen

abkühlen lassen, bis die Konfitüre wieder leicht fest wird

Konfitüre auf eine Hälfte der Sterne streichen

einen zweiten Stern darauf setzen
ca. 50g Zartbitterkuvertüre

im Wasserbad schmelzen

einen Löffel in die Kuvertüre tauchen und Sterne verzieren

(leichte hin und herbewegungen mit dem Löffel)

Wenn auch Kinder die Plätzchen essen sollen, kann man den Amaretto auch durch Orangensaft ersetzen.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...