Samstag, 30. April 2011

Pasta Pasta Pasta

Bei Birkel kann man zur Zeit seinen Nudelstar wählen. Ich habe zur Probe ein riesiges Paket mit verschiedenen Nudelsorten geschickt bekommen. Leider kann ich sie wegen meiner Intoleranz selbst nicht essen. Dafür freuen sich jetzt Freunde von mir über die Geschenke. Dennoch habe ich mal darüber nachgedacht, welches meine Lieblingsnudeln sind. Ich glaube am liebsten esse ich Spaghetti. Ich bin allerdings etwas eigen, was Nudeln angeht. Zu bestimmten Gerichten, esse ich nur bestimmte Nudelsorten. Andere schmecken dazu einfach nicht so toll. Wie sieht das bei euch aus? Seit ihr da genauso eigen oder ist die Form völlig egal? Ich finde, eine inetressante Frage, die schon zu lustigen Diskussionen geführt hat.

Kommentare:

talamasca hat gesagt…

Hmm, so spontan würde ich sagen:
Zu allen sahnigen Soßen liebe ich Bandnudeln, zu allem, was tomatig ist, solltens eher Fussili sein...

aber generell bin ich da flexibel ;)

kmimp hat gesagt…

meine lieblingsnudeln sind sputniks. die auch gerne pur ohne alles. ansonsten bandnudeln zu schinkennudeln, spaghetti zu tomaten/feta-sachen und egal-nudeln zu pesto oder gemüsesoßen.

kmimp hat gesagt…

also ja, manche nudeln schmecken einfach nicht zu manchen sachen gleich gut.

Anonym hat gesagt…

haha, ich bin da genauso. :)
zu jeder soße gehört auch die richtige pasta.
Ich esse käse-sahne soße am liebsten zu schleifen oder muschel-Nudeln.
Pesto nur mit spaghetti.

Stepan009 hat gesagt…

I agree with you on 100%

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...