Dienstag, 24. Mai 2011

Lemonpepper

Lemonpepper gehört zu meinen absoluten Lieblingsgewürzen. Er ist herrlich aromatisch und sehr leicht selbst zu machen.
Ich kann keine genauen gewichtsangaben machen, aber auf 2 EL Pfeffer kommt 1 Zitrone.


1 ungespritzte Zitrone
Schale abreiben
2 EL schwarze Pfefferkörner
mit der Zitrone vermischen

im Universalzerkleinerer hacken

ein Backblech mit Backpapier auslegen

Zitronenpfeffer darauf verteilen und 2 Tage trocknen lassen

Kommentare:

Ina hat gesagt…

Oh, das klingt ja voll lecker! Hab heute erst Zitronensalt gemacht, und schnupper schon die ganze Zeit am Glas... :)
Deinen Lemonpepper muss ich definitiv mal ausprobieren!

Liebe Grüße,
Ina

me hat gesagt…

hallo,

das hört sich wirklich toll an!
hast du vielleicht tipps für die verwendung? (ich steh grad noch am anfang meiner kochkarriere und bin manchmal noch etwas unkreativ ... ;)

lieben dank!

nyla hat gesagt…

Der Lemonpepper schmeckt gut zu gebratenen/gegrillten. Man kann aber auch toll Soßen damit verfeinern.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...