Dienstag, 24. Mai 2011

Tomatensalz

Das Tomatensalz eignet sich toll zum Grillen, einlegen oder marinieren und natürlich würzen.

Für ca. 300g:
150g getrocknete Tomaten
klein schneiden
15og grobes Meerzalz
mit den getrockneten Tomaten vermischen

im Universalzerkleinerer portionsweise zum gewünschten Mahlgrad hacken

ein Backblech mit Backpapier auslegen

Tomatensalz darauf verteilen und 1-2 Tage trocknen lassen

Kommentare:

Creative-Pink hat gesagt…

Tolles Rezept, das muss ich unbedingt nach machen.

IPH hat gesagt…

bei mir trocknet es auch gerade vor sich hin... :) DANKE

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...