Donnerstag, 2. Juni 2011

gefüllte Kartoffeln

Und hier auch schon das erste Gericht der Aktion "Mein Kühlschrank muss leer werden".

Aufgebrauchte Zutaten: Kartoffeln, Käse, Brotaufstrich Paprika-Chili, Salat.

Das Rezept stand passenderweise auf der Verpackung des Brotaufstrich.

Für 4 Kartoffeln:
4 große Kartoffeln
mit der Schale abkochen

längs einen Deckel abschneiden

Kartoffel mit einem Löffel vorsichtig aushöhlen

Kartoffelnmasse in eine Schüssel geben und zerdrücken
125g Brotaufstrich
(z.B. Kräuter, Paprika-
Chili etc.)


dazugeben
4 EL geriebenen Käse
dazugeben und alles verrühren
Salz, Pfeffer, Kräuter
abschmecken

Masse in die Kartoffel füllen

Decke aufsetzen

Kartoffeln im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 20min backen
Dazu passt Salat.

Kommentare:

glamourela hat gesagt…

schaut sehr lecker aus :)

Dolce Vita hat gesagt…

Ist doch immer wieder erstaunlich, was sich aus Resten alles machen lässt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...