Sonntag, 28. Oktober 2012

Apple Crumble

 für eine Auflaufform
150g Mehl,
50g Zucker,
75g weiche Butter,
1 kleines Ei,
1 TL Zimtalle Zutaten verkneten und zu Streuseln zerkrümeln
400-500g Äpfelin mundgerechte Stücke schneiden
etwas Buttereine Auflaufform fetten
Äpfel in die Form geben
Streusel darüber streuen
im vorgeheizten Backofen bei 175° (U) ca. 25min backen
Wer will kann noch gehackte Nüsse oder Schokolade dazugeben.

Kommentare:

moppeline123 hat gesagt…

Eben noch in deinem Beitrag, nun schon in unseren Mägen ;-) Gabs heute als Nachtisch - lecker wars!

Viele Grüße, Sandra

Turdus Merula hat gesagt…

ich LIEBE apple crumble..
gibts bei uns auch oft im Moment...

Mein Rezept ist etwas anders und bei uns gibt es auch schonmal vanillesoße dazu.... hmjam.

.* Cupcake ♥ (Bianca) hat gesagt…

Ich muss jetzt endlich mal Apple Crumble machen. Derzeit lese ich sooooo viel davon auch div. Blogs und jedesmal denk ich mir "oooooh lecker!!!"
Also - Vorsatz für diese Woche .. Apple Crumble machen und verspeisen :D

extra.gemacht hat gesagt…

das sieht ja super lecker aus, was du hier ales so machst;-)
LG Tanja

nyla hat gesagt…

Danke für die lieben Kommentare :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...