Samstag, 16. März 2013

Pancake Doodles

Gestern auf einer Do-it-Yourself-Facebookseite entdeckt und heute nachgemacht: Pancake Doodles. Eine tolle Idee für kreative Pfannkuchen. Einfach den Pfannkuchenteig in eine Dekorierflasche oder Gefrierbeutel füllen und losmalen. Mit dieser Methode lassen sich (z.B. mit Lebensmittelfarben) ganze Kunstwerke auf den Frühstückstisch bringen.

Für ca. 2 Personen
150g Mehl
100ml Milch
2 Eier
1 Prise Salz
1 Pck Vanillezucker
alles in eine Schüssel geben und zu einem glatten, zähflüssigen Teig verrühren, je nach Konsistenz des Teiges mehr Mehl oder Milch hinzufügen. Der Teig sollte nicht zu flüssig sein, sonst verläuft er in der Pfanne zu sehr

Teig in eine Dekorierflasche oder Gefrierbeutel füllen
Muster in eine Pfanne malen und ausbacken



Kommentare:

Creative-Pink hat gesagt…

Das ist eine tolle Idee!

Elena hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee!! Muss ich unbedingt testen!

Schnick Schnack Schnuck hat gesagt…

Thehe, hübsche Idee!

DieRaupeNimmersatt hat gesagt…

Was für eine tolle Idee!!!!

Turdus Merula hat gesagt…

eich lieeebe Pancakes.
Diese Verziehrung sieht zeitintensiv aus ;) aber schön!

http://turdusmerulaundvulpes.blogspot.de/

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...