Sonntag, 25. August 2013

White Double Chocolate Cheesecake Muffins

Das Rezept für die Double Chocolate Cheesecake Muffins kennt inzwischen ja fast schon jeder. Zeit für etwas neues. Heute kam mir spontan die Idee einfach mal die Zartbitterschokolade durch weiße zu ersetzen und für die Käsecreme Schokoladenpudding zu verwenden. Gedacht, getan und schon gebloggt. Ist zwar nur semi-neu, aber auf jeden Fall mal eine leckere Alternative.

Für 12 Muffins
100g weiße Kuvertüremit
30g Magarineim Wasserbad schmelzen
200g Mehl,
100g Zucker,
1 EL oder 1 Pck Vanillezucker,
1/4 TL Natrondie trockenen Zutaten vermischen
2 Eierund
200ml Milchzur Mehlmischung geben und verrühren

die Schokolade unterrühren
50g weiße Schokotropfen
(optional)

unterheben

Käsecreme:
250g Frischkäse,
1 Ei,
30g Zucker
1/2 Pck Schokoladenpuddingpulver,
1 Spritzer ZitronensaftZutaten für die Käsecreme verrühren

ein Muffinblech einfetten oder mit Muffinförmchen auslegen

Teig auf die Förmchen verteilen

Käsecreme auf den Teig geben

Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 20min backen

Muffins in der Form ca. 15min auskühlen lassen, dann herausnehmen und richtig abkühlen lassen

1 Kommentar:

Trang hat gesagt…

sieht sehr lecker aus . ich werdes es mal ausprobieren , jedoch hab ich eine frage wie viele muffins sind den bei dir raus gekommen ?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...