Donnerstag, 17. Oktober 2013

gefüllter Halloweenkürbis

Es ist wieder soweit, Halloween steht kurz bevor. Also Zeit mal wieder kreativ zu werden. Dieses Jahr habe ich mich an einem Kürbis versucht der, ganz in der Tradition von Trick or Treat, mit Süßigkeiten gefüllt ist. Ich habe zum backen eine kleine Gugelhupfform verwendet. Wer einen großen Kürbis backen will, sollte also die Zutaten verdoppeln.

200g Magarinein eine Schüsel geben
150g Zuckerund
1 Prise Salzdazu geben und verrühren bis sich der Zucker gelöst hat
5 Eiernacheinander unterrühren
400g Mehlmit
3 TL Backpulvermischen und zur Magarine-Ei-Mischung sieben
1/8 L Milchzusammen mit dem Mehl unterrühren
Backform(en) einfetten

2 Backformen: je die Hälfte des Teiges einfüllen
1 Backform: die Hälfte des Teigeseinfüllen und die 2 Kuchen nacheinander backen
Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180° (U) ca. 45min (Stäbchentest) backen
die beiden Kuchen abkühlen lassen
600g Frischkäsein eine Schüssel geben
3 EL weiche Magarine oder Butter
dazugeben
10 EL Puderzuckerzum Frischkäse sieben
alle Zutaten verrühren
Lebensmittelfarbe Creme einfärben
den Boden der Kuchen flach abschneiden und aufeinander setzen
Süßigkeitenden Hohlraum des Kuchens füllen
den Kuchen mit der Creme bestreichen (etwas Creme übrig lassen)
restliche Creme dunkler nachfärben
mit der dunklen Creme Streifen auf den Kuchen zeichnen
etwas Marzipanzu einem Strunk formen (bei Bedarf einfärben) und auf den Kuchen setzen
grüne FruchtgummischnüreKuchen dekorieren

Kommentare:

Patricia hat gesagt…

Richtig tolle Idee und sieht super aus :) schaue mir total gerne Rezepte für halloween an, finde ich total spannend. Vielleicht magst du ja noch etwas so in der richtung machen? Wäre super!
Liebe grüße http://beautyliquid.be.ohost.de/wordpress/

mela hat gesagt…

Na toll, jetzt weiß ich, was ich nächste Woche Mittwoch Abend für die Arbeit am Donnerstag backe...

Margret hat gesagt…

schade dass ich es erst jetzt entdeckt habe.

Guck doch mal bei mir vorbei :-)

www.aus--zeit.blogspot.der

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...